kita-header.jpg
Musikalische FrüherziehungMusikalische Früherziehung

Musikalische Früherziehung für Kids ab 3

Die Musikalische Früherziehung legt einen positiven Zugang zur Musik durch einen spielerischen Unterricht

In Kursen zu 8 Kindern lernen und begleiten wir Lieder, hören Musikstücke, setzen diese in Bewegung und Tanz um. Fantasiegeschichten, Bilder, Texte werden zu Musik, indem wir unsere Stimme, das Orffsche Instrumentarium (wie z.B. Xylophon,Trommeln, Klanghölzer, Triangel...) oder unseren Körper einsetzen.

Es wird die Fähigkeit geschult, Musik bewusst zu hören und zu erleben. Melodie- und Rhythmusempfinden entwickeln sich. Das gemeinsame Musizieren fördert nicht nur die Sozialkompetenz, sondern sensibilisiert die Sinne, fördert Kreativität und Intelligenz und prägt die Kinder für ihr Leben.

Eine Kurseinheit erstreckt sich auf 6-8 Std. und orientiert sich am Lehrplan des VdM (Verband deutscher Musikschulen). Die Kurse bauen aufeinander auf und bieten somit eine Grundlage für einen späteren Instrumentalunterricht. Ein Einstieg ist nach Eignung und Absprache mit der Kursleitung jederzeit möglich.

Nach einer Eingewöhnungsphase können Eltern die Wartezeit (gern auch bei Kaffee oder Tee) in unserem Elterntreff überbrücken.

TagTerminUhrzeitKursdauerKursgebühr
Do.18.10. - 06.12.2018  15:00 - 15:458 Treffen56,00 €
Do.18.10. - 06.12.2018  16:00 - 16:458 Treffen56,00 €
Do.18.10. - 06.12.2018  17:00 - 17:458 Treffen56,00 €