familienbildung-header.jpg
Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Sie befinden sich hier:

  1. Die Fabi
  2. Service / AGB
  3. Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Anmeldung

Eine Anmeldung zu unseren Kursen, Veranstaltungen und Projekten muss gemäß der neuen Datenschutzgrundverordnung schriftlich, am besten über das Kontaktformular unserer Homepage, erfolgen. Möglich sind auch Anmeldungen per  E-Mail oder persönlich vor Ort im Büro der Fabi. Ihre Anmeldung ist grundsätzlich verbindlich. Sie erhalten einige Wochen vor Beginn eine schriftliche Anmeldebestätigung mit Informationen zum Angebot und einem Überweisungsträger.
Sollten wir Ihnen aktuell keinen Platz anbieten können, werden wir Sie mit Ihrem Angebotswunsch in die Warteliste/Nachrückerliste aufnehmen. Wir nehmen Kontakt zu Ihnen auf, sobald ein Platz für Sie oder Ihr Kind freigeworden ist.

Höhe der Teilnahmegebühren

Die Höhe der Teilnahmegebühren richtet sich nach der Art des Angebots und bei Kursen vor allem nach der Anzahl der Treffen. Die Höhe der Gebühren wird Ihnen im Internet und auf Ihrer Anmeldebestätigung mitgeteilt.

Die Veranstaltungsgebühren überweisen Sie bitte innerhalb der angegebenen Zeitspanne. Falls Sie die Überweisung nicht mittels eines Formulares vornehmen möchten, achten Sie bitte darauf, dass Sie bei Ihrer Überweisung die auf unserer Anmeldebestätigung angegebene Kurs-Nummer, den Veranstaltungsbeginn und den Teilneh­mernamen anzugeben, damit wir Ihren Zahlungseingang nachvollziehen können.

Gutscheine

Wenn Sie einen Fabi-Gutschein für einen Kurs einlösen möchten, informieren Sie uns bitte bei Ihrer Anmeldung. Ihr Gutschein wird mit den Teilnahmegebühren verrechnet. Eine Barauszahlung des Gutscheins ist nicht möglich.

Ratenzahlung

Ab einer Teilnahmegebühr von 50,00 € ist eine Ratenzahlung in zwei maximal drei Teilbeträgen möglich. Sie sollte telefonisch vereinbart werden. Die letzte Zahlung ist vor Kursende fällig.

Gebührenermäßigung

Gebührenermäßigungen können für Geschwisterkinder, Arbeitslose und Empfänger von Sozialhilfe ermöglicht werden. Erfragen Sie die aktuellen Gebührenermäßigungen bitte im Büro der Fabi.

Abmeldung

Treten Sie bis zu zwei Wochen vor Beginn eines Kurses bzw. einer Veran­staltung zurück, so ist eine Rücktrittsgebühr in Höhe von 5,00 € zu zahlen. Bei noch späterer Abmeldung müssen wir für den Fall, dass wir Ihren Platz nicht anderweitig vergeben können, leider die volle Gebühr erheben bzw. einbehalten. Für die Abmeldung genügt ein Anruf und - sofern Sie die Teilnahmegebühren bereits überwiesen haben sollten - die Angabe Ihrer Bankverbindung zur Rückerstattung der Gebühren. Ausgenommen von dieser Rück­trittsgebühr sind selbstverständlich Einzelveranstaltungen wie z.B. die zwei- bis dreistündigen Elternseminare oder Info-Abende.

Teilnahmebestätigung

Auf Wunsch erhalten Sie eine Teilnahmebestätigung. Dafür erheben wir eine Gebühr in Höhe von 2,00 €.

Datenschutz

Die elektronisch gespeicherten Daten werden den Bestimmungen des Niedersächsischen Datenschutzgesetzes entsprechend behandelt und ausschließlich intern verwendet. Mehr zu unseren Datenschutzbestimmungen lesen Sie hier.

Haftung

Eine Haftung für Unfallschäden, Sachschäden oder Verluste bzw. Diebstähle können wir leider nicht übernehmen.

Veranstaltungsort

Wenn nichts anderes angegeben wurde, ist der Veranstaltungsort die DRK-Familienbildungsstätte (Fabi) in der Hindenburgstraße 38, 30175 Hannover.

Sie erreichen uns mit der Stadtbahnlinie 11. Haltestelle "Zoo" (mit Hochbahnsteig), von dort sind es ca. 150 Meter bis zu uns sowie mit den Buslinien 128 oder 134, Haltestelle "Kaiserallee" (ca. 50 Meter). Fahrradständer sowie Unterstellmöglichkeiten für Kinderwagen befinden sich am bzw. im Haus. Falls Sie mit dem Auto kommen sollten: In der Regel werden Sie einen Parkplatz für Ihr Fahrzeug finden, wenn nicht direkt vorm Haus, so doch zumindest in der Nähe und das sogar gebührenfrei; ab 17.30 Uhr können Sie direkt vor der Familienbildungsstätte parken.

Falls Sie noch Fragen zu der von Ihnen belegten Veranstaltung haben sollten, so rufen Sie uns bitte an! Sie erreichen uns montags bis donnerstags von 9 - 12 Uhr sowie montags, dienstags und donnerstags von 15 - 17 Uhr unter der Telefonnummer 0511 28000-333.

Weitere Informationen zu unseren Veranstaltungen finden Sie im Internet unter www.fabi.de